star trek online

Star Trek Online: Ab sofort auf PS4 & Xbox One spielbar

Der Publisher Perfect World hat das MMORPG Star Trek Online für die aktuellen Konsolen von Microsoft und Sony veröffentlicht und dabei einige Anpassungen am Spiel vorgenommen.
Lange Jahre lief das kostenlose Online-Rollenspiel Star Trek Online nur auf dem PC. Doch das ändert sich mit dem heutigen Tag, denn der Publisher Perfect World hat Versionen für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht. Konsolenspieler kommen dabei nicht nur in den Genuss des Grundspiels, sondern freuen sich auch über die beiden Erweiterungen „Legacy of Romulus“ sowie „Delta Rising“, die von vornherein Zum Umfang des Spiels dazugehören.

Natürlich mussten die Entwickler bei Cryptic Studios einige Anpassungen vornehmen, um Star Trek Online vernünftig auf die Konsolen zu portieren. So haben sie sich um eine neue Controller-Steuerung gekümmert. Trotz der deutlich limitierten Möglichkeiten eines Gamepads (16 statt 92 Tasten wie bei einer gewöhnlichen Tastatur) soll das MMO auf PS4 und Xbox One aber den gleichen Spielspaß wie auf dem PC bieten. Des Weiteren wurden neue Lichteffekte kreiert, die die Grafik sichtbar aufwerten sollen. Jene Verbesserungen fehlen in der PC-Version von Star Trek Online, sollen aber gegebenenfalls für die übernommen werden. Zu guter Letzt hat die Konsolenvariante eine angepasste Benutzeroberfläche, die sich besser mit dem Controller bedienen lässt und einen schnellen und einfachen Zugriff auf Dinge wie das Inventar oder die Fertigkeiten ermöglichen soll.

Wenn ihr Star Trek Online auf der Xbox One zocken wollt, braucht ihr dafür leider eine kostenpflichtige Goldmitgliedschaft bei Xbox Live – trotz Free-to-Play-Modell. Die PS4-Spieler sind mal wieder die Glücklicheren, da auf der Sony-Plattform kein PlayStation Plus vorausgesetzt wird. Wer jedoch zahlender Kunde ist, bekommt als Präsent eine „Der Zorn des Khan“-Uniform. Seid ihr bei Arc, der Spieleplattform von Perfect World, angemeldet und verlinkt euren Account mit eurem Konsolenkonto, bekommt ihr jenes Outfit auch so, auch als Xbox-Fan. Zudem gibt es für jeden Xbox-One-Spieler, der bis zum 4. Oktober mit Star Trek Online anfängt, einen Blockadenstürmer der Steamrunner-Klasse. PS4-Besitzer freuen sich über ein Eskortschiff der Andorianer.

Share this post

No comments

Add yours