Star trek Online Delta Rising Screenshot Schiff

Star Trek Online erscheint für Playstation 4 und Xbox One

Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet, doch Perfect World kündigte eine Playstation 4 und eine Xbox One Version des MMORPGs Star Trek Online an.

Bereits diesen Herbst werden Konsolenbesitzer Captain ihres eigenen Raumschiffs werden können und die Weiten des Alls im MMORPG Star Trek Online erkunden.

Stephen Ricossa, Executive Producer von Star Trek Online erklärt: „Unser Ziel ist es, die gleiche Qualität an Star Trek-Spaß für Konsolenspieler zu bieten, mit zusätzlichen Upgrades, die den Übergang zur Konsole zu einem nahtlosen und natürlichen Erlebnis machen.“

Die Steuerung wird dabei an den Controller angepasst, sodass man das Spiel auf eine einfache und intuitive Art mit dem Controller spielen kann. Außerdem wird das UI angepasst. Eine Kombination aus einem Ringmenü und der Vereinfachung der HUD-Elemente soll das Spielgeschehen das einfach zu verstehen und, leicht zu handhaben machen. Auch an der Engine selbst wurde gearbeitet und sie gleich mit aufgehübscht, indem neue Beleuchtungstechnologien zum Einsatz kommen. Darunter verzögertes Licht, Lichtsonden und Verbesserungen mm „High Dynamic Range“ Beleuchtungssystem, was für eine noch realistischere Beleuchtung sorgen soll.

Damit nicht genug wurden die Episoden und der Spielablauf überarbeitet und angepasst, sodass Neueinsteiger ein einfacheres aber auch spannenderes Spielerlebnis haben können. Hierzu zählt auch die Charakterentwicklung. Es wurde also sehr viel am MMORPG verändert, sodass es an die Konsolen angepasst werden konnte.

In Zukunft wollen die Entwickler weitere Details zur Konsolenversion von Star Trek Online bekannt geben. Dann erfährt man wohl mehr darüber, wie genau die Steuerung über den Controller funktioniert und wie das neue UI aussehen wird. Ob man diese Änderungen und Neuerungen dann auch in die PC Version übernehmen wird, ist nicht bekannt. Allerdings erscheint es logisch, dass man die grafischen Verbesserungen und auch den Controllersupport für die PC Fassung von Star Trek Online ermöglicht.

Share this post

No comments

Add yours