star trek online

Star Trek Online – „Reckoning“-Erweiterung erschienen

Fans von Star Trek Online kommen ab sofort in den Genuss neuer Inhalte: Entwickler Cryptic Studios hat die „Reckoning“-Erweiterung veröffentlicht.
Nachdem der Publisher Perfect World und der Entwickler Cryptic Studios vor zwei Wochen das große „Reckoning“-Update für das kostenlose Online-Rollenspiel Star Trek Online angekündigt haben, ist die Erweiterung nun erschienen. Damit geht der Sci-F-Titel in seine zwölfte Staffel und leitet den Kampf gegen einen neuen Feind ein: die Tzenkethi.

Die Lukari haben seltsame Aktivitäten am Rande des Alpha-Quadranten bemerkt und sich unter der Führung von Captain Kuurmaarke aufgemacht, die Sache aufzuklären. Wie sich herausstellte, stecken die Tzenkethi dahinter, die die zerstörerische Kraft der Protomaterie für ihre Zwecke nutzen. Die Lukari bitten die Allianz um Hilfe, damit den Schurken Einhalt geboten werden kann. Somit seid auch ihr dazu aufgerufen, eure Unterstützung anzubieten und den Tzenkethi das Handwerk zu legen.

„Reckoning“ erweitert Star Trek Online um eine neue Kampfzone und zwei weitere Wartelisten. Letztere richten sich an Spieler auf Level 60. Bei „Tödliche Schwerkraft“ greift ihr gemeinsam mit den beiden Schiffen L.K.S. Kort und U.S.S. Jupiter die Verarbeitungsstationen der Tzenkethi an und in „Die Tzenkethi-Front“ müsst ihr das Eta-Serpentis-System gegen die angreifenden Flotten der Bösewichter verteidigen.

Habt ihr Erfolg, verdient ihr euch Lukarimarken, die ihr bei der neuen Fraktion in Star Trek Online gegen Belohnungen eintauschen könnt. Dazu gehört auch ein vierteiliges Raumset, das eurem Schiff mächtige Boni verleiht. Apropos Raumschiff: Mit dem Lukari-Ho’kuun-Forschungschiff gibt es ein neues Weltraumgefährt, das von der Community selber ausgewählt wurde. Schließlich feiert Star Trek Online seinen siebten Geburtstag und da dürfen die Fans auch mal etwas entscheiden.

Share this post

No comments

Add yours